Zurück

Ausdruck aus www.blautopfschule.de

Herzlich willkommen bei der Blautopf-Schule in Blaubeuren
 Kalender  
Ferien Events Prüfungen Intern
 

Schullandheim

von: 11.06.2018   
bis: 13.06.2018   
Klassen 4a + 4b

Schullandheim

von: 18.06.2018   
bis: 22.06.2018   
Lerngruppen 7a + 7b

Pädagogischer Tag der Primarstufe

26.06.2018   

Unterrichtsfreier Tag für die Schüler und Schülerinnen der Primarstufe

Grundschul-Cup

27.06.2018   08:30 - 13:00

Pädagogischer Tag der Sekundarstufe

27.06.2018   

Unterrichtsfreier Tag für die Schüler und Schülerinnen der Sekundar-Stufe

Sporttag

04.07.2018   
Kindergärten + Klassen 1
.

LdE - Lernen durch Engagement -

48_Logo_Netzwerkschule.jpg

Lernen durch Engagement (LdE)

Demokratieerziehung durch gesellschaftliches Engagement in Unterricht und Schulalltag zu verankern, ist bei dieser Lernform die übergreifende Zielsetzung.

Erfahrungen, die die Schüler beim "Engagement für Andere" machen, werden im Unterricht aufgegriffen und mit Bildungsplaninhalten verbunden.
"Tu´ was für andere und lern´ was dabei" lautet das Motto.
Jugendliche erfahren, dass es sich lohnt, sich für andere einzusetzen. Das abschließende Feedback hilft ihre Erfahrungen zu verarbeiten und stärkt ihr Selbstbewusstsein.

Lernen durch Engagement an der Blautopf-Schule
Im Wahlpflichtfach "Gesundheit und Soziales" soll praxisnah und projektbezogen gearbeitet werden. Bei der Unterrichtseinheit "Zusammenleben in der Familie und in sozialen Einrichtungen der Gemeinde" sollen unsere Schülerinnen und Schüler einen außerschulischen Einsatzort aufsuchen.
Anders als beim Betriebspraktikum sind die Schülerinnen und Schüler bei dieser Art des Lernens aufgefordert gemeinsam mit sozialen Einrichtungen, eigene Ideen und Initiativen zu entwickeln und nicht "nur" zugewiesene Aufgaben zu erledigen.
Die Schülerinnen und Schüler nehmen selbst Kontakt mit einer sozialen Einrichtung ihrer Wahl auf. Sie versuchen ihre eigenen Ideen in Abstimmung mit der sozialen Einrichtung umzusetzen.

Auch in diesem Jahr engagieren sich unsere Schülerinnen und Schüler in einer Vielzahl von verschiedenen Einrichtungen der Stadt Blaubeuren (Vereine, Kindergärten, Grundschulbetreuungen und Seniorenheimen und vieles mehr), die diese Projekt mit großem Engagement unterstützen und begleiten.

 

Im Aufbau ist eine Kooperation der Religions- und Ethikgruppen Klassen 9/10 mit dem Asylbewerberheim in Blaubeuren. Über erste persönliche Begegnungen zwischen Schülern und Flüchtlingen sollen konkrete Möglichkeiten des Engagements entstehen.

 

In diesem Zusammenhang kooperieren wir mit der Universität Ulm, die seit 2014 mit dem Bereich Service Learning (andere Bezeichnung für LdE) Kooperationspartner des Netzwerkes für Demokratie und Courage e.V. ist.

 

Kontakt bei Nachfragen: Silke Krokenberger

                                                 silke.krokenberger@blautopf-schule.de

                                                 07344-921020

 

Folgende Schulen in Baden-Würrtemberg befinden sich ebenfalls im Netzwerk LdE:

  • Schillerschule Münsingen
  • Eduard Spranger Schule Reutlingen
  • Realschule Osterburken
  • Wentzinger Gymnasium Freiburg

Link: weitere Infos zu LdE in der Praxis.

Dieser Artikel wurde bereits 9967 mal angesehen. 



.